Home
Email
Impressum
HERZLICH WILLKOMMEN
AUF DER INTERNETPLATTFORM ZUM NEUEN
Landkreis Garmisch-Partenkirchen
Der Nahverkehrsplan ist ein wesentliches Planungsinstrument im Bereich des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) und er bietet dem Landkreis als Aufgabenträger die Möglichkeit, gewünschte Standards im ÖPNV zu definieren.

Der aktuell noch gültige Nahverkehrsplan für den Landkreis Garmisch-Partenkirchen wurde 2010 erstellt. Gemäß der Leitlinie zur Nahverkehrsplanung in Bayern wird eine regelmäßige Fortschreibung des Nahverkehrsplanes etwa alle fünf Jahre empfohlen. Aus diesem Grund erfolgt derzeit eine Fortschreibung des Nahverkehrsplans. Mit der Projektbearbeitung wurde das Ingenieurbüro gevas humberg & partner aus München beauftragt.

Auf Grundlage des aktuellen ÖPNV-Angebots erfolgt in einem ersten Schritt eine Bestandsaufnahme der Infrastruktur und des gegenwärtigen Nahverkehrsangebots für den gesamten Landkreis. Wichtiges Themenfeld ist dabei neben der Analyse allgemeiner Strukturdaten (Einwohnerzahlen, Pendlerverflechtungen etc.) auch eine detaillierte Untersuchung des ÖPNV-Angebotes.

Aufbauend auf der Bestandsaufnahme wird dann eine Schwachstellenanalyse durchgeführt, die auf Basis gemeinsam definierter Ziele und Richtwerte beispielsweise allgemeine räumliche Erschließungsdefizite oder auch Angebotsdefizite identifiziert und Schwachstellen deutlich macht.

Zur Behebung der festgestellten Schwachstellen und zur Erreichung der definierten Zielvorgaben zur Nahverkehrsentwicklung wird in einem weiteren Arbeitsschritt für die nächsten Jahre ein Maßnahmenpaket für den Landkreis erarbeitet, das neben dem Liniennetz und dem Fahrtenangebot auch die Infrastruktur sowie weitere qualitative Standards (z.B. Informationssystem) umfasst.

Über den aktuellen Arbeitsstand wird regelmäßig informiert.



Konzept Große Kreisstadt Freising
Impressum | Datenschutz